Seite auswählen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Versand

Wir versenden den Zaunkönig dahin, wo er Euch glücklich macht, aktuell standardmäßig innerhalb Deutschlands. Die genannten Preise verstehen wir als Endpreise: sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19% und sowie die Versandkosten innerhalb Deutschlands. Wir versenden bei Verfügbarkeit innerhalb von 3 Werktagen. Der Lagerbestand ist der Bestellseite zu entnehmen.

Versandkosten

Bei Bestellungen innerhalb Deutschlands übernehmen wir die Versandkosten. Wir versenden mit dhl oder dpd. Gerne ermöglichen wir auch den Versand in andere Länder innerhalb Europas. Die Kosten hierfür können wir nicht übernehmen. Bitte schreibt uns bei Interesse an hallo@znkg.de.

Zahlungsmethoden

Ihr könnt Euren Zaunkönig per Vorkasse oder Paypal bezahlen.

PayPal: Noch sicherer und schneller bezahlen mit ihrem PayPal-Konto.

Vorkasse: Bitte überweist den Gesamtbetrag unter Angabe der Rechnungsnummer, welche ihr von uns mit der Bestellbestätigung erhalten habt.

Kontoinhaber: Ursula Schreck
Kreditinstitut: Consors Bank
IBAN: DE22 7012 0400 8493 5080 09
BIC: DABBDEMMXXX

Wenn bei Bestellungen mit Zahlungsart Vorauskasse innerhalb von 14 Tagen kein Zahlungseingang erfolgt, wird die Bestellung automatisch gelöscht.

Rücksendungen

Manchmal ist etwas anders als erwartet oder gefällt nicht. Auch wenn wir dies natürlich nicht hoffen, könnt ihr den Zaunkönig selbstverständlich innerhalb von 14 Tagen zurückgeben.

Widerrufsrecht

Ihr könnt euren Zaunkönig ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt der Ware und dieser Belehrung, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Die Frist ist gewahrt, wenn die Ware innerhalb der Frist abgesandt wurde. Der Widerruf ist zu richten an: ZNKG Ursula Schreck, Ernst-König-Str. 1, 06108 Halle oder per Email an retouren@znkg.de.

Bitte beachtet: Das Rückgaberecht gilt nicht für auf Kundenwunsch angefertigte oder anderweitig individualisierte Artikel.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen innerhalb von 14 Tagen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Könnt ihr uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, behalten wir uns die Geltendmachung von Wertersatz vor. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen muss Wertersatz nur geleistet werden, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Laden möglich und üblich ist.

Abwicklung der Rücksendung

Bitte sendet Euren Zaunkönig in der Originalverpackung, unbenutzt und ohne Gebrauchsspuren an uns zurück. Die Verpackung deshalb bitte bis zur endgültigen Kaufentscheidung aufbewahren.

Bitte beachtet, dass wir keine unfrei gesendeten Rücksendungen annehmen. Die Rücksendekosten werden bei Auslandsbestellungen nicht übernommen. angenommen werden ausschließlich ausreichend frankierte Sendungen.

Rücküberweisungen erfolgen erst, nachdem wir zurück gesendete Artikel von euch erhalten und geprüft haben.

Wohin schickt ihr eure Rücksendung?

Schickt eure ausreichend frankierte Rücksendung bitte an:

ZNKG Ursula Schreck
Ernst-König-Str. 1
06108 Halle

Oder schickt uns eine Email an retouren@znkg.de, dann erhaltet ihr von uns ein ausreichend frankiertes Label, auf dem bereits die richtige Adresse eingetragen ist.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

Datenschutz

Alle Informationen zum Datenschutz sind hier zu finden.

Gewährleistung

Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

Es gilt deutsches Recht. Sollte eine Klausel unwirksam sein, bleiben alle anderen wirksam.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.